Caritas Auslandshilfe – Videos untertiteln und schneiden 22_23

Die Auslandshilfe der Caritas Tirol unterstützt Projekte in Westafrika (Burkina Faso und Mali) sowie in Osteuropa (Armenien und Rumänien). Gemeinsam mit lokalen Caritasorganisationen arbeiten wir für eine Zukunft ohne Hunger, konkret z.B. durch nachhaltige Projekte zur Ernährungssicherheit, Wasserversorgung und Landwirtschaft. Andererseits verbessern wir die Zukunftschancen für Kinder durch Bildungsangebote und Sicherstellung der Grundversorgung und leisten in humanitären Notlagen schnelle Hilfe.

Dein Beitrag:  

  • Kurze Videos, die in den Auslandshilfeprojekten aufgenommen wurden, werden für unsere Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit aufbereitet, d.h. nötigenfalls geschnitten und deutsch untertitelt.
  • 2-3x jährlich, zwischen 5h und 25h pro Video
  • Gemeinsam mit dem Team der Caritas Auslandshilfe

 Deine Stärken:  

  • Technische Affinität (youtube) und Geduld, Kenntnisse in der Videobearbeitung von Vorteil.
  • Französisch-, Englisch- und Spanischkenntnisse von Vorteil (aber keine Voraussetzung)

Dein Gewinn

Du bekommst einen besonderen Einblick in die Arbeit der Caritas Auslandshilfe in Burkina Faso, Mali, Armenien und Rumänien und wie wir sie von Innsbruck aus unterstützen. Die Videos sind kleine virtuelle Reisen zu ungewöhnlichen Zielen und inspirierenden Menschen. Die Caritas als etablierte nationale und internationale Hilfsorganisation macht sich auch nicht schlecht im Lebenslauf.

Inbox
Caritas Auslandshilfe
Kontaktperson:
 Julia Stabentheiner
Zeitraum des Einsatzes: jederzeit nach Rücksprache
Informationen: Auslandshilfe
Projektnummer: P5