Gemeinschaft Sant’Egidio – Ehrenamtliche Dienste 22_23

Es besteht die Möglichkeit, dass Du 1x wöchentlich die Lernhilfe  unterstützt (während der Schulzeit) oder Du engagierst Dich in der „Summerschool“ (täglich von Mitte Juli bis Mitte August) für Volksschulkinder aus benachteiligten Familien im Stadtteilzentrum Wilten.  eine Begleitung einsamer Menschen (ältere Menschen, ehemals obdachlose Menschen) ist möglich. Begleite Sie bei Spaziergängen oder statte ihnen einen Besuch ab. 

Was bringst du mit – Was brauchen wir von dir:

  • Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund und evtl. Fluchtgeschichte bzw. gegenüber älterer Menschen und ihrer reichen Lebensgeschichte
  • für die Lernhilfe: Freude im Umgang mit Kindern

Dein Gewinn:

  • Einblick in unbürokratisches soziales Engagement (ausschließlich ehrenamtlich)
  • Einblicke in neue Lebenswelten (Menschen, die von schwierigen Lebenssituationen betroffen sind; nach Flucht, Obdachlosigkeit, Krankheit,..)
  • Mitwirken in einem engagierten jungen Team
  • Einblick in eine international wirkende Gruppe, die auf das Wort Gottes (Bibel) hört und den Menschen weltweit in ihren unterschiedlichen Nöten nahe und eine freundschaftliche Hilfe sein möchte (santegidio.org) und sich in der internationalen Friedensarbeit engagiert
  • Erfahrungswert, wie vielseitig dein Studium angewandt werden kann
  • Notwendige ects Punkte

 

INBOX

Gemeinschaft Sant’Egidio Innsbruck
Kontaktperson: Vera Merkel
Zeitraum des Einsatzes: ja nach Aufgabe flexibel zu vereinbaren
Informationen: Gemeinschaft Sant’Egidio
Projektnummer: P9

Foto: Pixabay