Tiroler Jugendrotkreuz – SommerCamp und AbenteuerCamp

Salzburg, Juli 2012. Juniorcamp des ÖJRK auf der Eberl Alm in Maria Alm – Sommercamp für Kinder kranker Eltern. Querformat.

Unsere Feriencamps bieten Kindern und Jugendlichen aus schwierigen, oftmals belastenden familiären Situationen zwei Wochen unbeschwerten Urlaub. Durch ein erlebnisreiches Programm können die Kids aus ihrem Alltag aussteigen und ihre Ferien genießen. Ein Team von engagierten ehrenamtlichen Betreuer:innen ermöglicht es uns, diese Camps anbieten zu können.

Als Betreuer:in kümmerst du dich zwei Wochen lang um die Kinder eines unserer beiden Feriencamps – SommerCamp ODER AbenteuerCamp. Du bist Teil eines motivierten, erfahrenen Betreuer:innenteams und verbringst mit den Kindern eine schöne und abwechslungsreiche Zeit.

Die Betreuer:innenteams treffen sich im Vorfeld der Camps min. drei Mal, um verschiedene Programmpunkte, Spiele und erlebnispädagogische Projekttage gemeinsam zu erarbeiten und um sich kennenzulernen.

Was bringst du mit – Was brauchen wir von dir

  • Volljährigkeit (Mindestalter 18 Jahre)
  • Einwandfreier Leumund
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern und im Team
  • Verlässlichkeit sowie großes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein
  • Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Soziales Engagement, Kreativität und Begeisterungsfähigkeit sowie viel Geduld und Einfühlungsvermögen
  • Flexibilität, Spontanität und sehr gute Teamfähigkeit
  • Teilnahme an den Vorbereitungstreffen & am kostenlosen Vorbereitungswochenende vom 10. bis 12 Juni 2022
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie eine einschlägige soziale oder pädagogische Ausbildung sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Weiters vorteilhaft: Erste Hilfe-Kurs, Führerschein B, Rettungsschwimmerausweis (Helferschein)…

Dein Gewinn

  • Vorbereitung und Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Unterkunft & volle Verpflegung in einem Jugendhotel im Bundesland Salzburg
  • Anreise und Abreise im Reisebus ab Innsbruck (und weiteren Zustiegsstellen in Tirol)
  • 225€ Aufwandsentschädigung für die freiwillige Arbeit
  • Praktikumsbestätigung (230 Stunden) + Arbeitszeugnis
  • Abwechslungsreiche Beschäftigungen

Inbox
Tiroler Jugendrotkreuz
Kontaktperson:
 Alexander Sulzenbacher-Schell, M.A.
Zeitraum des Einsatzes:
Vorbereitungstreffen: FR 10.06 – SO 12.06.2022
AbenteuerCamp: SO 17.07. – FR 29.07.2022 oder
SommerCamp: FR 29.07. – MI 10.08.2022
Ort: Altenmarkt im Pongau, Bundesland Salzburg
Informationen: Tiroler Jugendrotkreuz Sommercamp
Projektnummer: P32

Foto: Rotes Kreuz