Pflanzenvielfalt pflegen – Überarbeitung der Broschüre

 

Wir, die Initiative Pflanzenvielfalt pflegen, sind eine kleine Gruppe naturliebender Personen, die in ihrer Freizeit in Innsbruck invasive Neophyten und Problempflanzen entfernen. Ziel ist es den einheimischen Wildpflanzen wieder mehr Raum zu geben und den Wildtieren insbesondere Insekten und Schmetterlingen ihre besonnten Brutstätten und ihre spezifischen Futterpflanzen zurückzugeben. Gleichzeitig wird Wohlstandsmüll aus der Umwelt entsorgt.

2021 haben wir mit einem Projekt den Preis der Biodiversität gewonnen. Mit diesem Preisgeld wollen wir nun unsere 56-seitige Broschüre über invasive Pflanzen und Problempflanzen erweitern und ergänzen.

Dein Beitrag

  • Du kennst dich mit InDesign aus und kannst eine Broschüre so einrichten und erstellen, dass sie druckfertig abgeschickt werden kann.
  • Die Broschüre sollte bis zur Ökofairmesse, die Anfang Juni 2022 stattfindet, gedruckt sein. Zeit ist flexibel einteilbar.
  • Die Gruppe Pflanzenvielfalt pflegen wird die Texte und Fotos erstellen und vorbereiten. In einem kleinen Team, gemeinsam mit dir, werden wir die weitere Vorgangsweise besprechen. Vor allem sollten neue Texte und Bilder in die Broschüre eingepflegt und dieses dann druckfertig gemacht werden.

Was bringst du mit – Was brauchen wir von dir?

  • Logisches, thematisches Denken, Kreativität, Ideen einbringen; uns einbremsen, wenn es nötig ist.
  • Kenntnisse in InDesign und in einem Bildbearbeitungsprogramm falls die Fotos weiter bearbeitet werden müssen. Teamfähigkeit und den Mut und das Wissen um eigene Ideen einzubringen.
  • Interesse an Biologie und Umweltschutz (keine Vorkenntnisse nötig!)

Dein Gewinn

  • Du lernst ein Umweltthema kennen und gleichzeitig machst du Erfahrungen darin, es so aufzubereiten, dass andere Personen es verstehen und mithilfe der Anleitungen in der Broschüre, selbst aktiv werden können.
  • Du hilfst mit bei der Sensibilisierung für ein Umweltthema, das in Zukunft immer wichtiger werden wird
  • Du erhältst einen Einblick in die Arbeit der Initiative „Pflanzenvielfalt pflegen“
  • Du bekommst Anleitung durch erfahrene Mitarbeiterinnen der Initiative
  • Unmittelbares Feedback durch die Teilnehmenden
  • Abwechslungsreiche Beschäftigung

Inbox
Initiative Pflanzenvielfalt pflegen
Kontaktperson:
 Christine Thurner
Zeitraum des Einsatzes: ab jetzt bis zur Fertigstellung der Broschüre
Informationen: Pflanzenvielfalt pflegen
Projektnummer: P27

Foto: Naturschutzgebiet Gaisau