Heimkiosk im Wohn- und Pflegeheim Hall

Mit eigenem Geld Dinge zu kaufen die man selbst ausgewählt hat, ist für uns selbstverständlich und Teil unserer Autonomie. Menschen in Wohnheimen verlieren oft durch zunehmenden Verlust der Mobilität und der kognitiven Fähigkeiten diesen Aspekt. Wir betreiben deshalb ein Kiosk innerhalb unserer Einrichtung. Es werden von Kosmetikartikeln über Bekleidung, Zeitschriften, Süßem und Saurem auch regionale und saisonale Produkte angeboten und von Praktikant:innen, Ehrenamtlichen, Asylwerber:innen und Bewohner:innen verkauft.

Dein Beitrag

  • Du betreust die Kund:innen im Kiosk während der Öffnungszeiten und kümmerst dich um das Service im integrierten Buffet.
  • Hilf uns an möglichst vielen Tagen öffnen zu können, die Menschen im Haus sehnen sich nach diesem abwechslungsreichen Angebot!
  • Wir begegnen den Bewohner:innen, wie auch dir und allen anderen Systempartnern auf Augenhöhe und respektieren einander. Bitte trag diese Werte gemeinsam mit uns.

Was bringst du mit – Was brauchen wir von dir

  • Du solltest kommunikativ sein und mit großem Ansturm wie auch mit Wartezeiten ohne Kund:innen zurecht kommen
  • Verlässlichkeit und Termintreue sind uns besonders wichtig, weil die Menschen auf dich warten; außerdem vertrauen wir dir bei der Kassaführung.

Dein Gewinn

  • Du lernst und vertiefst, dass es nicht auf persönliche Unzulänglichkeiten, sondern auf unsere Vorzüge, die Erfahrungen und auf das gemeinsam Erlebte ankommt!
  • Du wirst sehen, dass neben Empathie auch eine fundierte Ausbildung und angewandte Reflexion den Erfolg bei der Arbeit mit Menschen ausmachen.
  • Lass uns wissen welche Skills du für dein Studium sammeln möchtest und wir werden dich dabei bestmöglich unterstützen!
  • Gerne stellen wir dir nach vorheriger Absprache mit deiner Studienleitung eine Bestätigung über etwaige ECTS-Punkte aus.
  • Ein Team aus Ergotherapeut:innen, Pflegefachkräften und Funktionskräften leitet dich bei deiner Tätigkeit an und steht während deines gesamten Einsatzes mit Rat und Tat zu deiner Verfügung!

Inbox
Wohn- und Pflegeheim der Stadt Hall
Kontaktperson:
 Ergotherapeutin Nadine Leutgeb BSc
Zeitraum des Einsatzes: täglich von 14 bis 17 Uhr möglich
Informationen: Wohn- und Pflegeheime der Stadt Hall
Projektnummer: P15

Foto: pixabay