Jugendzentrum Space – Parkbetreuung Reichenau – Projekt bereits besetzt!

PROJEKT BESETZT!

Du bist bereit für freizeitpädagogische Arbeit mit Kindern in zwei Parks der Reichenau: du machst mit als BetreuerIn und spielst mit den Kindern verschiedenste Spiele, die im Spielewagen mitgebracht werden. Durch die vielen Materialien (Bälle, Jonglagesachen; Spiele etc.) können die Kinder, angeleitet durch die BetreuerInnen immer neues kennenlernen. In der Parkbetreuung sollen besonders die Kinder zum gemeinsamen Spielen animiert werden; manchmal müssen kleine Streitereien geschlichtet werden. Außerdem hilfst du bei den Vorbereitungsarbeiten für kleine Tagesprojekte mit und bringst deine eigenen Ideen mit ein: Neue Spiele und Projektideen für die Parkbetreuung suchen und evtl. vorbereiten

Was bringst du mit – Was brauchen wir von dir

  • Motivation und Freude mit Kindern zu arbeiten
  • Freude draußen zu sein
  • Sich auf die Phantasie und Spiellust der Kinder einlassen können
  • Interkulturelle Kompetenz

Dein Gewinn

  • Erfahrungswert wie vielseitig dein Studium angewandt werden kann
  • Einblick in die Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Einbringung eigener Perspektive in ein Team und Planung
  • Entgegengebrachtes Vertrauen Verantwortung übernehmen zu können
  • Notwendige ects Punkte

Inbox

Jugendzentrum Space
Kontaktperson:
Sebastian Gabl, BA
Zeitraum des Einsatzes:2 Wochen je 15 Stunden pädagogische Arbeit & 15 Stunden Organisation
Informationen: Jugendzentrum Space der Caritas Tirol
Projektnummer: P3