Bücherei – Kematen

Du gehst in die Kindergärten und Schulen im Ort (oder auch in der Bücherei ) und wirst dort mit einem Programm für die Bücherei tätig.

Beispiele:

  • Bilderbücher vorstellen (Kindergarten)
  • Basteln mit alten Büchern und dabei über Bücher reden (Volksschule; NMS)
  • Auslage der Bücherei als Projekt für ein ganzes Jahr gestalten (Polytechnische Schule Berufsorientierung?)
  • Bücherclub initiieren
  • Jugendöffnung initiieren und mit jungen Leuten betreuen
  • Weiters sind wir für Deine Ideen dankbar

Was bringst du mit – Was brauchen wir von dir

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Geduld
  • Spaß an Büchern, die auch vermittelt werden kann
  • Verständnis für Kinder jeden Alters
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln

Dein Gewinn

  • Einblick in Einrichtungen
  • Erfahrungswert wie vielseitig dein Studium angewandt werden kann
  • Notwendige ECTS Punkte
  • Viele Erfahrungen im Umgang mit Menschen (LehrerInnen, HortnerInnen, PädagogInnen, Kinder und Jugendliche)
  • Lust am Vermitteln von Literatur in vielen Altersgruppen
  • Umsetzen von selbständigen Projekten

Inbox

Bücherei Kematen
Kontaktperson: 
Manuela Wimmer
Zeitraum des Einsatzes: sollte während des Schuljahres bzw. Kindergartenjahres sein
Informationen: Bücherei Kematen
Projektnummer: P21

Foto: Pixabay